Seminar MOC 20697-2 (MOC 21697-2 deutsch)
Dauer: 5 Tage | Zeit: 9:00 - 16:30 Uhr

Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services

Im zweiten Teil des Windows 10-Trainings MOC 20697 betrachten wir den Einsatz von Windows 10 in Enterpriseumgebungen. Dabei legen wir den Fokus auf ein vollautomatisches Deploymentverfahren mit Hilfe des MDT und das Mobil Device Managements mit Microsoft Intune. Ein weiterer Teil des Kurses betrifft die Evaluierung der Cloudfunktionen von Windows 10. Zusätzlich kommen Windows 10-spezifische Neuerungen der klassischen Technologien Gruppenrichtlinien und Remotezugriff nicht zu kurz. In praktischen Übungen lernen Sie diese Technologien selbst zu konfigurieren.
Der Kurs wird ab 05/2019 durch den Kurs Windows 10: Modern Desktop Management ersetzt.

Alle Details zu diesem Seminar

Seminarziel

Nach diesem Kurs können Sie die Enterprise-Funktionen von Windows 10 für den Einsatz in Ihrem Netzwerk bewerten und einsetzen. Sie sind in der Lage Vor- und Nachteile der MDM-Varianten und die optionalen Cloudfunktionen von Windows 10 zu beurteilen. Schließlich haben Sie das Wissen, um einen detaillierten Plan zu erstellen, wie Sie in großem Umfang von den Vorgängerbetriebssystemen zu Windows 10 migrieren.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar wendet sich an erfahrene IT-Professionals und Administratoren, die Windows Desktops und Geräte in großen Umgebungen verwalten und warten. Vorausgesetzt werden Erfahrungen zu Windows 10 und zur Verwaltung von Windows-Clientbetriebssystemen. Ein Besuch des Kurses (MOC 20698 Plus) oder vergleichbare Kenntnisse sind für die Teilnahme hilfreich.

Seminarinhalt

    Migration zu Windows 10

    • Erstellung und Anpassung eines Referenzabbildes
    • Übernahme der Benutzerkonfiguration (User State Virtualization) per UE-V, USMT und GPO
    • Verteilung des Abbildes an Geräte per Microsoft Deployment Toolkit (MDT)

    Konfiguration des Remotezugriffs

    • Device Registration & WorkFolders
    • Direct Access & VPN

    Mobile Device Management (MDM)

    • Vorstellung der Enterprise Mobility Suite
    • Verwaltung der Geräte mit Microsoft Intune
    • Absicherung der Geräte mit Microsoft Intune
    • Steuerung des Zugriffs auf Ressourcen und Anwendungen



    Inklusiv-Leistungen

    • Seminardurchführung
    • Herstellerzertifizierte Trainer
    • Teilnahmezertifikat
    • Kostenfreies WLAN
    • Verpflegung und Getränke
    • 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt
    • Original Microsoft Trainingsunterlage (digital)

    Sonstiges

    Zum Training erhalten Sie originale Microsoft Trainingsunterlagen: "MOC 21697-2: Bereitstellen und Verwalten von Windows 10 mit Enterprise Services".

    Termine & Buchung

    Alle Orte & Termine
    IT-Schulung im Trainingscnter Dresden
    Trainingscenter Dresden
    Garantietermin
    Ihr Trainer:
    Titus Peuschel

    Microsoft Certified Trainer (MCT),
    Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Private Cloud,
    im SoftEd-Team seit 2010
    IT-Schulung im Trainingscnter Frankfurt
    Trainingscenter Frankfurt
    *Alle Preise gelten zzgl. gesetzlicher MwSt. Das Angebot richtet sich nicht an Privatkunden.
     

    Firmenseminar

    Das Seminar MOC 20697-2 als Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen anfragen.
    Anfragen

    Einzelcoaching

    Das Seminar MOC 20697-2 als Einzelcoaching anfragen. Die individuellste Form des Lernens, angepasst an Ihre Arbeitsaufgabe und Ihre Vorkenntnisse.
    Anfragen

    Rock the Training

    Bei Online-Buchung dieses Seminars erhalten Sie bis zu 3.750 Prämien-Rocks. Teilnahmebedingungen hier.
    Info

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr erfahren

    OK